07.05.2018 in Woche für Woche von Die SPD im Stuttgarter Rathaus

Die letzte Woche: 1. Mai, Nachhaltigkeitsziele, Schule in Hedelfingen

 

In seinem Rückblick auf die vergangene Woche berichtet unser Fraktionsvorsitzender Martin  Körner über einen leider regnerischen 1.Mai (Trotzdem gute Laune!), über verpflichtende Nachhaltigkeitsziele (Angemessener Wohnraum bis 2030!) und die unbefriedigende Schulsituation in Hedelfingen (Kein weiterführendes Schulangebot!).

03.05.2018 in Standpunkte von Die SPD im Stuttgarter Rathaus

Städtisches Weingut: Zukunftssicherer Imagefaktor

 

Bei besonderen Jubiläen in der Stadt oder als Gastgeschenke im Ausland werden gerne Erzeugnisse aus dem städtischen Weingut verwendet, bevorzugt in der dekorativen Fernsehturm-Flasche. Mit Stolz verweist man dann darauf, dass unser Weingut das einzige Weingut einer Landeshauptstadt ist. Richtig so.

25.04.2018 in Standpunkte von Die SPD im Stuttgarter Rathaus

Die 5-Minuten-Stadt als Zukunftsvision für Stuttgart

 

Jeder erkennt in seinem Alltag, dass die Verkehrswende überfällig ist. Das merkt der Autofahrer, der im Feierabendverkehr im Stau steckt, sowie der Nutzer des ÖPNV, der sich morgens in die volle Bahn zwängt. Das Ziel für uns ist klar: weniger Autos, mehr Busse und Bahnen, mehr Fahrradfahren und mehr Fußverkehr. Wir Sozialdemokraten schlagen deshalb vor, dass Stuttgart zur 5-Minuten-Stadt wird.

23.04.2018 in Woche für Woche von Die SPD im Stuttgarter Rathaus

Die letzte Woche: SSB-Betriebshof in Hausen, Generaldebatte, Radentscheid

 

In seinem Rückblick berichtet Martin Körner von einer turbulenten Woche, unter anderem mit der Generaldebatte Mobilität im Gemeinderat. Dass es aber bei diesem Thema auch ganz praktisch zugeht, zeigt die Diskussion um einen 4. Betriebshof der SSB. Wir bevorzugen den Standort Hausen, das damit auch an das Stadtbahnnetz angeschlossen werden könnte. 4.000 Menschen hätten neu Zugang zu nachhaltiger Mobilität. So einfach.

20.04.2018 in Gemeinderatsfraktion von Die SPD im Stuttgarter Rathaus

Rede Martin Körner: "Stuttgart muss zur 5-Minuten-Stadt werden!"

 

Wie sieht der Verkehr der Zukunft in der Landeshauptstadt aus? Wie lässt sich Mobilität für alle Bürgerinnen und Bürger gerecht, effizient, nachhaltig und umweltschonend organisieren? Diese wichtigen Themen standen in der Generaldebatte "Mobilität" am Donnerstag, den 19. April 2018, im Gemeinderat auf der Tagesordnung. Wir dokumentieren im Folgenden die Rede unseres Fraktionsvorsitzenden Martin Körner, der das Bild der 5-Minuten-Stadt entwickelt, in der alle zentralen Bedürfnisse der BürgerInnen innert 5 Minuten Fußweg erledigt werden können.

17.04.2018 in Standpunkte von Die SPD im Stuttgarter Rathaus

Zuffenhausen vom Verkehr entlasten – jetzt!

 

Wir sind uns einig: Die Auffahrrampe an der Friedrichswahl muss abgerissen werden! Zur neuen Verkehrsführung soll noch vor der Sommerpause ein Grundsatzentschluss gefällt werden. Genau dieses hat die SPD-Gemeinderatsfraktion zusammen mit CDU und Grünen jetzt nochmal beantragt.

Für Sie im Bundestag: Ute Vogt MdB

Ute Vogt MdB