„Bezahlbares Wohnen in Birkach und Plieningen“

Veröffentlicht am 07.04.2019 in Pressemitteilungen

Auf der öffentlichen Veranstaltung der SPD Birkach-Plieningen mit Stefan Conzelmann, Anwalt beim Mieterverein und SPD-Vorsitzender der SPD Bad Cannstatt, sowie den örtlichen SPD Gemeinderatskandidaten Gerrit Hummel und Ulrich Fellmeth-Pfendtner wurde am Mittwoch, den 03.04.2019, im Alten Rathaus Plieningen mit interessierten Bürgerinnen und Bürger das Thema Bezahlbares Wohnen diskutiert.

 

Bei der gut besuchten Veranstaltung wurden die folgenden Maßnahmen angesprochen, die notwendig sind, um bezahlbares Wohnen möglich zu machen:

  • Bessere personelle Ausstattung der Ämter und Verwaltung, damit Bauvorhaben beschleunigt werden können,
  • Beseitigung von Leerständen,
  • Effizientere Flächennutzung durch Überbauung von einstöckigen Gewerbegebäuden,
  • Erschließung und Bebauung – mit dem Schwerpunkt preisgünstiger Wohnungen - von frei werdenden Flächen, die nicht mehr für die Friedhofserweiterung in Plieningen benötigt werden,
  • Stärkung der Wohnungsbaugenossenschaften und der SWSG durch Erhöhung der Anzahl genossenschaftlicher Wohnungen.

Die SPD Birkach-Plieningen wird die Anregungen der Bürgerinnen und Bürger aufgreifen und darauf hinwirken, sie in der Kommunalpolitik umzusetzen. 

 
 

Für Sie im Bundestag: Ute Vogt MdB

Ute Vogt MdB