04.03.2019 in Woche für Woche von Die SPD im Stuttgarter Rathaus

Körner am Montag: Wohnen am Fluss und Fasching!

 

In seinem heutigen Rückblick auf die vergangene Woche berichtet unser Fraktionsvorsitzender Martin Körner unter anderem von einer Studie zur Überdeckelung der B10 am Neckar. Diese Studie wurde vor 10 Jahren (!) von der SPD-Fraktion vorgeschlagen und jetzt ist sie da. Und sie zeigt, dass dort ein neuer Stadtteil mit bis zu 2.500 Wohnungen entstehen könnte. Außerdem: Grandioses Abschneiden des SPD-Teams beim traditionellen Kübelesrennen in Bad Cannstatt: 1.Platz bei den Parteikübeln!

27.02.2019 in Standpunkte von Die SPD im Stuttgarter Rathaus

Dank Radentscheid zur fahrradfreundlichen Stadt

 

Und Bürgerbeteiligung wirkt doch. Über 35.000 Menschen haben den Forderungskatalog des Radentscheids unterschrieben und damit kundgetan, dass sie eine Verbesserung der Radinfrastruktur in Stuttgart wünschen. Dies ist auch dringend nötig. Mit einem Anteil von etwa 8 Prozent am Modal Split spielt der Fahrradverkehr eine weit unterdurchschnittliche Rolle bei uns. Wenn man sich die verkehrlichen Probleme ansieht, mit denen wir heute schon und in absehbarer Zeit zu kämpfen haben, dann muss die Verkehrspolitik für eine Veränderung im Mobilitätsmix sorgen.

25.02.2019 in Woche für Woche von Die SPD im Stuttgarter Rathaus

Körner am Montag: Fahrradfreundliches Stuttgart und Klinikskandal zum dreiundzwanzigsten

 

In seinem Rückblick auf die letzte Woche berichtet unserer Fraktionsvorsitzender Martin Körner unter anderem über in der interessierten Öffentlichkeit diskutierte Vorschläge zum Umbau des Littman-Baus (Oper/Ballet), bei dem wir einen 3. Standort prüfen lassen wollen. Außerdem : Besuche in zwei ganz unterschiedlichen Schulen, wobei klar wird, wie nötig Schulen in sozialen Brennpunkten eine gesonderte Unterstützung benötigen.

23.02.2019 in Pressemitteilungen

Die Kommunal- und Europawahl 2019 im Blick

 
v.l. Anastasia Schmid, Joachim Schlette und Robert Sanocki (Archivfoto)

Neue stellvertretende Vorsitzende des SPD Ortsvereins Birkach-Plieningen gewählt; Joachim Schlette weiterhin Vorsitzender

Der SPD Ortsverein Birkach-Plieningen hat auf seiner Jahreshauptversammlung am Dienstag, den 19.02.2019, turnusmäßig den Vorstand neu gewählt. Joachim Schlette wurde als Vorsitzender des Ortsvereins wiedergewählt. Neu im Amt sind seine beiden Stellvertreter Anastasia Schmid aus Plieningen und Robert Sanocki aus Birkach. In ihren Ämtern bestätigt wurden Irmgard Rieder als Kassiererin und Gerrit Hummel als Schriftführer.

20.02.2019 in Standpunkte von Die SPD im Stuttgarter Rathaus

Arbeitsplätze sichern!

 

In der Region Stuttgart und in Stuttgart selbst gibt es eine Vielzahl von industriellen Arbeitsplätzen, insbesondere in und um die Automobilindustrie. Leider sind diese Arbeitsplätze stark durch die Veränderung der Antriebsformen von Fahrzeugen, den sogenannten Transformationsprozess, die Digitalisierung und die Globalisierung bedroht.

19.02.2019 in Pressemitteilungen von Die SPD im Stuttgarter Rathaus

SPD-Fraktion Stuttgart kritisiert Beschlüsse der Landesregierung: Mehr Stau, schlechtere Luft

 

Mit einem zusätzlichen Busfahrstreifen möchte die grün-schwarze Landesregierung für saubere Luft am Neckartor sorgen. Dabei hat die Stadt Stuttgart erst im Oktober letzten Jahres eine Busspur einrichten lassen. Experten warnen zudem davor, dass sich ein weiterer Bussonderfahrstreifen negativ auswirken wird. „Die angekündigte Busspur der grün-schwarzen Landesregierung ist ein Affront gegenüber der Landeshauptstadt und wirkt kontraproduktiv. Die Luft wird durch den ausgelösten Stau nicht besser, sondern schlechter“, fasst der Vorsitzende der SPD-Fraktion im Stuttgarter Rathaus, Martin Körner, die Pläne der Landesregierung zusammen.

Für Sie im Bundestag: Ute Vogt MdB

Ute Vogt MdB